Logo Deutsch
 

 

Initiativtext

babiesSameDirectionWas will die Harmonie-initiative?

Um sicherzustellen, dass der Staat und seine Organe sich in Ihren Handlungen danach richten was heute und insbesondere für die kommenden Generationen die besten Voraussetzungen einer harmonischen , ausgelichenen Gesellschaft führt, beabsichtigt Die Volksititiative „Harmonie initiative“ die schweizer Bundesverfassung wie folgt zu ergänzen:

Art. 2 Zweck

Art. 5 Grundsätze rechtsstaatlichen Handelns

1 Grundlage und Schranke staatlichen Handelns ist das Recht.

2 Staatliches Handeln muss im öffentlichen Interesse liegen und verhältnismässig  sein.

NEU:

2a Der Staat hat die Verantwortung und stützt sich in seiner Organisation und allen Handlungen auf dem Fundament der effizienten Erhaltung und Erschaffung der besten Voraussetzungen zur individuellen und gemeinschaftlichen Harmonisierung der wahren Ineressen, wahren Verantwortung und wahren Freitheit von innen nach aussen aller Einzelnen und der Gemeinschaft auf allen Ebenen, gemessen an deren eigenen Gewichtung, welche die Staatsgemeinschaft regemässig transparent zusammenfasst und öffentlich publiziert.

2b Staatliches Handeln ist auf allen Ebenen transparent und für alle öffentlich nachvollziehbar.

3 Staatliche Organe und Private handeln nach Treu und Glauben.

4 Bund und Kantone beachten das Völkerrecht.

 

 

 

StampaEmail

Mehr Info: